Referenzen Zauberer Bauchredner

Anbei ein paar Referenzen von Auftritten als Zappo der Komödiant

„Zappo der Komödiant“ war Highlight bei vielen Auftritten im geschäftlichen, privaten und öffentlichen Rahmen. Anbei finden Sie einen kurzen Auzug aus den vielen Referenzen.

Auenwald Kleinkunstbühne Gruschtelkammer:

Ein schrilles Outfit braucht der nächste Künstler,…, nicht. Im schwarzen Anzug mit etwas zerzausten Haaren betritt er die Bühne, und die Ulknudel hat das Publikum sofort im Griff. Vielseitig ist der Entertainer, der Elemente des Varietés mit Komik verbindet. Da balanciert er bei der schwäbischen Kehrwoche einen Besen auf seiner Stirn. Dazu muss er in die Knie gehen, weil sonst die Deckenhöhe auf der Gruschtelkammer-Bühne nicht ausreicht. Oder er versucht sich als Uri Geller beim Löffelverbiegen. Dabei kommt es nicht auf spektakuläre Kunststücke an. Die Lösung des Tricks liefert er dem Publikum gleich mit. Auch seine Mentalmagie löst eher Lacher als Verwunderung aus, bevor er dann die Besucher mit einem verblüffenden Kartentrick doch noch zum Staunen bringt. Als Bauchredner verleiht das Multitalent dem süßen Federvieh Geraldine eine glockenhelle Stimme und lässt den Vogel mit dem Publikum und dem Gruschtelkammer-Chef flirten: „Hallo Schnucki-Charley …“. Bierernst geht es bei Dünnbiers (Zappo – der Komödiant) Kleinkunst jedenfalls nicht zu.

SWR Mainz

Lieber Herr Leonhard,

Sie haben bei allen mit Ihrer charmanten und originellen Leistung Eindruck gemacht. Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie das Beste und weiterhin viel Spaß und Erfolg bei Ihren Auftritten.

Herzliche Grüße
Dorothee Eisinger
Redaktionsleiterin SWR Mainz

Presse zur Silvestergala in Bisingen

Die Akteure in der Halle verstanden es prächtig und mit viel Temperament und Elan ihre brillanten Auftritte zu meistern und die Lachmuskeln der Anwesenden zu strapazieren. Besonders im Bereich Kabarett und Comedy wusste „Zappo“ Karlheinz Dünnbier (Peter Leonhart) mit seinen Auftritten zu beeindrucken, mal als Bauchredner und mal als Interpret von namhaften Künstlern. So stellte er einen Vergleich an, wie in China die Straße gereinigt wird und wie dies von den Schwaben gemacht würde.
Stets wusste er aufs Neue die Gäste zu begeistern und in bester Manier zu unterhalten. Souverän führte er auch als galanter Moderator durch den Abend.
Mit viel Applaus und Begeisterung honorierte das Publikum die Darbietungen auf der Bühne und zeigte sich vollauf zufrieden mit dem geglückten Programm.

Spörle Electronics

..sie erreichten bis zum Schluß höchste Aufmerksamkeit wie Erstaunen zu gleich. Durch ihre Präsentation erreichte die Thematik als auch unsere Veranstaltung einen großen bleibenden Eindruck. Wir bestätigen Ihnen gerne, das Sie mit Ihrer Art eine wahre „Meisterleistung“ abgeliefert haben…

MPR Werbefactory

Butler Archibal hat die Gäste auf seine besonders liebenswerte Art empfangen, mit kleinen Köstlichkeiten versorgt und immer wieder mit neuen Überraschungen wundervoll unterhalten – nie aufdringlich – immer sehr professionell.
Was dann am Abend mit dem Auftritt von Herrn Dünnbier folgte, kann mit Fug und Recht als vorzügliches Varieté bezeichnet werden. Eine wundervolle Mischung aus Slapstick, Zauberkunst, Stand-Up Comedian und Jonglage. Sehr fein pointiert – immer treffend – nie übertrieben – einfach zum auf die Schenkel hauend komisch.
Wir fühlten uns sehr gut unterhalten und können uns auf diesem Weg nur recht herzlich bedanken. Wir hoffen dass es Ihnen gelingen mag, noch viel Lachen in die Gesichter Ihrer Kunden zu zaubern und würden uns freuen, Sie vielleicht mal wieder bei einer anderen Veranstaltung buchen zu können.